„The ASC-Trophy“ 2016

44. Internationaler Oldtimer Grand Prix

Nürburgring 12. – 14. August 2016

Roll up - Trophy 2016

Sieger ASC- Tropy 2016

asc-trophy-glp-gerhard-breuer-gb-motorart-166
asc-trophy-fahrerlager-gerhard-breuer-gb-motorart-59
asc-trophy-fahrerlager-gerhard-breuer-gb-motorart-58

Fotos: Gerhard Breuer

Copyright

www.gb-motorart.de

Es gibt keinen Zweifel und es wurde auch von den allgemeinen Medien in diesem Jahr auch nicht mit  hoher Anerkennung und Lob gespart. Das Teilnehmerfeld, das in diesem Jahr zur „ASC-Trophy“ zum Nürburgring antrat, hat unglaubliche Maßstäbe gesetzt! Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern, dass sie mit Ihren so wertvollen und wunderschönen Klassikern zum Nürburgring gekommen sind und an der „ASC-Trophy“ sportlich teilgenommen haben.

Es war für alle ein absoluter Hochgenuss, dieses Teilnehmerfeld auf dem Grand Prix Kurs oder der legendären Nordschleife engagiert fahren zu sehen. Aber, Fotos sagen sicherlich mehr, als ich beschreiben könnte. Schauen Sie sich die angehängten Foto-Alben an. Dann werden Sie verstehen, was ich mit dem „Maßstäbe setzten“ gemeint habe.

Nach der ersten Trainingssession am Freitag fand wiederum der rustikale Abend mit der traditionellen Rennwurst statt. Für Fahrer, Beifahrer, Organisatoren, Helfern und einigen Offiziellen vom AvD und  der Presse war es bei herrlichsten abendlichen Sommerwetter im „Alten Fahrerlager“ erneut ein beliebter und fröhlicher Treffpunkt. Selbst so eine Renngröße wie Jochen Maas fühlte sich in unserem Kreis unglaublich wohl und fand sich in „gute alte Zeiten der Rennerei auf dem Nürburgring“ zurückversetzt!

Das „Alte Fahrerlager“ war mit den wirklich außergewöhnlichen, historischen Fahrzeugen ein Publikumsmagnet. Manchmal waren im „Alte Fahrerlager“  so viele Zuschauer, das man letztendlich kaum noch die Autos sah, so dass ich teilweise schon Befürchtungen hatte, dass die Teilnehmerfahrzeuge nicht rechtzeitig zum Vorstart kommen. Da half mir dann immer die traditionelle Lautsprecheranlage im „Altern Fahrerlager“, die wir wieder aktiviert haben. Mit der legendären Durchsage: Achtung Fahrerlager, Achtung Fahrerlager……….. wurden Teilnehmer und Zuschauer immer über das aktuelle Geschehen informiert und die Fahrer auf die Strecke geschickt.

asc-trophy-glp-gerhard-breuer-gb-motorart-157

Sehr viele Teilnehmer haben am Sonntagabend nach der Siegerehrung im „ASC-Zelt“ aus vollem Herzen gesagt:“ Schade, dass diese tollen Tage am Ring und die „ASC-Trophy“ 2016 vorbei sind. Übrigens, Siegerehrung. Alle Teilnehmer an der „ASC-Trophy“ erhielten einen kleinen Erinnerungspokal. Gesamtsieger der „ASC-Trophy“ 2016:

 1. Preis/Sieger   SB Christian Haas, 2. Preis   SB Thomas Kern, 3. Preis   Christian Jacoby *

*Christian Jacoby war von unserer ASC-Truppe so begeistert, dass er nach der Trophy sofort einen Aufnahmeantrag für sich und seine Frau gestellt hat.

Allen Gewinnern nochmals herzlichen Glückwunsch!

Danke, dass Sie dabei waren. Es ist viel Arbeit und kostet unendlich Zeit, eine solche Trophy in einem Internationalen Rennzirkus auf dem Nürburgring zu organisieren. Ihre Teilnahme, Ihre Begeisterung und Fairness waren eine großer Lohn für die viele Arbeit des Teams, Charly Willems, Jochen und Robert Schramm. DANKE!

Sehen wir uns in 2017 wieder zur „ASC-Trophy“ am Ring?

Mit herzlichen Schnauferlgrüßen

Ihr

Charly Willems

.

.

.

.

Achtung Fahrerlager, Achtung Fahrerlager………..

asc-trophy-fahrerlager-gerhard-breuer-gb-motorart-60
asc-trophy-fahrerlager-gerhard-breuer-gb-motorart-34

.

.

.

The ASC-Trophy on Tour

asc-trophy-ausfahrt-gerhard-breuer-gb-motorart-17
asc-trophy-ausfahrt-gerhard-breuer-gb-motorart-59

.

.

.

Ladies and Gentlemen, Start Your Engines!

asc-trophy-glp-gerhard-breuer-gb-motorart-124
asc-trophy-glp-gerhard-breuer-gb-motorart-122